Ein Erfolg

Heute zeige ich ein Foto, das mir am Herzen liegt. Weniger wegen seiner Aussagekraft, als wegen seiner Entstehung. Aufgenommen habe ich es mit meiner Kiev 88 im Garten vor unserem Haus. Der Film wurde bei MeinFilmLab entwickeln. Das 6X6 Negativ habe ich mit der Canon 7D und einem Sigma-Objektiev -105mm - Makro - reproduziert, der Film war ein Kodak Portrat 400.

Vielfältige Bemühungen, aus diesem digitalen Negativ ein ansprechendes Positiv zu machen, scheiterten, bis ich den Hinweis auf ein Lightroom-Zusatzprogramm erhielt, das diese Sache in wenigen Augenblicken erledigt. Es heißt Negative Lab Pro und ist für 99$ zu erwerben. Es passt sich Lightroom Classic perfekt an und liefert in Farbe und Schwarz-Weiß hervorragende Ergebnisse.

Auch meine Bemühungen, den Lichteinfall in die Kamera zu reduzieren, sind mir einigermaßen gelungen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0