Zukunft

"Zukunft wird aus Mut gemacht."

 

Das schreibt Christoph Amend in der Sonderausgabe des Zeit-Magazins vom 7. Dezember dieses Jahres. Dabei wandelt er Nenas Songtext etwas ab. Liebe ersetzt er durch Zukunft.

Mit Fotografie hat diese Anmerkung eigentlich wenig zu tun. Aber gerade in diesen schlimmen Pandemie-Zeiten sollte trotz allem überall und von uns allen der Blick mutig nach vorne gerichtet sein!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0