23. Januar 2023
Gestern wurde ich auf einen Beitrag von Florian Renz mit dem Titel Konica Big Mini - it`s time for Point & Shoot Kamera auf seiner Seite Blog für Fotografie & Reisen aufmerksam. Wenn Florian etwas veröffentlicht, stößt das stets auf mein Interesse. Immer ist von etwas Relevantem die Rede! In dem dort angesprochenen Bericht geht es um einem neuen Hype, das Fotografieren mit kleinen, handlichen analogen Kameras. Florian führt eine ganze Reihe von Kameras auf, die als...
20. Januar 2023
In jungen Jahren war ich Segelflieger. Mein Herz schlägt noch immer schneller, wenn ich am Himmel ein Segelflugzeug sehe, das im Aufwind seine Kreise zieht, um Höhe zu gewinnen. Unser Urlaubsort in der Fränkischen Schweiz liegt unweit der Burg Feuerstein, in deren Nähe sich ein Sportflughafen befindet. Natürlich musste ich an einem Wochenende mit Flugbetrieb dorthin. Ein paar Bilder:

17. Januar 2023
So ist es Schon lange nicht mehr auf den Auslöser gedrückt, Gefangen im eigenen Heim. Blick aus dem Fenster regentropfengeperlt, Ab und zu geht ein Mensch vorbei. Tausendmal die alten Fotos auf der Festplatte angesehen, Kameras aus dem Regal geholt, Da ist ja noch ein Film drin, Aber, was soll ich aufnehmen? Resigniert zurückgestellt. Ein Andermal! Nochmal die alten Bilder betrachtet.
15. Januar 2023
Es war noch einmal ein Versuch. Vor Monaten hatte ich mich wieder der fotocommunity zugewandt. Im Vergleich zu früher war das Angebot für den User vielfältiger geworden, viele Kanäle und Sparten bieten Möglichkeiten, Fotos zu betrachten, zu bewerten, Neues zu lernen u.s.w.. Wer gerne Aktfotos sehen will, muss allerdings draufzahlen. Vorher sind die Bilder dieses Kanals unscharf abgebildet. Wer schärfer hinsehen will, kann eine kleine kreisförmige Fläche dorthin bewegen, wo er gerne...

03. Januar 2023
Bei unserem ersten Besuch in Dresden, kurz nach der Wende, haben wir die Frauenkirche so vorgefunden. Gerade war mit dem Wiederaufbau begonnen worden. Nummeriert lagern die zusammengetragenen Bruchstücke in großen Regalen, um später an ihren ursprünglichen Orten neben den neugeschaffenen wieder eingesetzt zu werden. Leider habe ich nur dieses eine Foto der Kirche in ihrem damaligen Zustand! Die in den Mauern erscheinenden dunklen Steine sind wohl die ursprünglichen.
30. Dezember 2022
Schloss Welbergen liegt in der Nähe des münsterländischen Ochtrup. Die Anlage gehört zu den weniger bekannten Burg- und Schlossanlagen des Münsterlandes. Ein Besuch ist aber in jedem Fall zu empfehlen. Dort, wo jetzt Haus Welbergen steht, wird ein Gräftenhof zum ersten Mal 1282 erwähnt. Die "Herren von Welleberghe" wohnten 1298 bis 1330 auf dem Gut. Mitte des 16. Jahrhunderts wurde es zur Wasserburg ausgebaut. Die Anlage besteht aus einer Vor- und einer Hauptburg und ist von einem...

28. Dezember 2022
Auf einem Trödelmarkt in Holland habe ich vor einiger Zeit diesen Modelleisenbahnwagen erstanden. Er gehörte wohl einmal einem Sammler, denn der Wagen steckte noch in seiner Originalverpackung. In winziger Schrift waren Besonderheiten notiert. Also, ein passendes Objekt für Stackingaufnahmen. Mittels einer Software (HeliconRemote) werden nacheinander zwischen zwei festgelegten Punkten Fotos unterschiedlicher Schärfe gemacht, die später mit einer anderen Software (HeliconFocus) zu einem...
25. Dezember 2022
Gerade jetzt, zu Weihnachten sind Engel ein beliebtes Motiv. Als wir letzt in Oberfranken waren, haben wir wieder einige Markgrafenkirchen besucht. Markgrafenkirchen sind Kirchen des schlichten protestantischen Barocks. In der Kirche des Ortes Gesees fanden wir diesen Taufengel. Den nachfolgenden Text habe ich der Website Markgrafenkirchen entnommen. Diese Seite ist einen Besuch wert, sie zeigt die betreffenden Kirchen mit all ihren Besonderheiten.

22. Dezember 2022
Bamberg - Blick aus dem Antiquariat an der Brücke auf die Regnitz und das Alte Rathaus
17. Dezember 2022
Alt sein Schau ich morgens in den Spiegel, seh ich in ein müdes Gesicht, Aber vom Alter gezeichnet, nein, das ist es noch nicht. Schließe ich die Augen, für einen Augenblick, Dann bin ich jung und stark im Denken und Fühlen, Doch dann holt mich die Wirklichkeit bald wieder erbarmungslos ein, Denn dann beginnt für mich der Tag mit dem erstem schleppenden Schritt. Positiv enden wollte ich hier, doch, es will nicht gelingen!

Mehr anzeigen