Ältere Blogbeiträge

Ältere Blogbeiträge · 16. November 2020
Mit dem Kauf einer Kiev 88 habe ich mich auf das Abenteuer Mittelformat eingelassen. Ich muss mich daran gewöhnen, der Arbeit auf Film geschuldet, mein gerade gemachtes Foto nicht sogleich beurteilen zu können. Viele Jahre mit der Digital-Fotografie verbracht, haben mich da verwöhnt. Hinzu kommt noch, dass mir in der Regel, sofern der Filmtransport reibungslos funktioniert hat, pro Film nur 12 Aufnahmen zur Verfügung stehen. Gedankenloses Knipsen verbietet sich also! Liegen dann endlich die...
Ältere Blogbeiträge · 29. Juni 2019
Wie der geneigte Leser vielleicht weiß, bin ich seit einiger Zeit wieder dem Photographieren auf Film verfallen. Um die Vorzüge des Mittelformats kennenzulernen, habe ich die russische Hasselblad-Kopie Kiev 88 im Netz ersteigert. Näheres dazu - siehe unten! Die Filmentwicklung im Fachlabor ist eine recht teure Angelegenheit, darum habe ich mir einen JOBO-Entwicklungstank samt Zubehör zugelegt. Mein Tank aus alten Zeiten war dem letzten Umzug zum Opfer gefallen. Nun, das Filmentwickeln habe...

Ältere Blogbeiträge · 26. Juni 2019
Ältere Blogbeiträge · 24. Juni 2019
Die Anfrage bei Jobo wegen meiner Probleme beim Einfädeln des 120ger-Films auf die Spule (siehe unten!) hat mir nicht weitergeholfen. Es gibt offensichtlich keinen Trick und kein Hilfsmittel, die geeignet wären. Leider!

Ältere Blogbeiträge · 23. Juni 2019
Die Hasselblad des Kleinen Mannes. Ersteigert habe ich sie bei jemandem aus den Neuen Bundesländern. Rein äußerlich macht sie einen ganz ordentlichen Eindruck.
Ältere Blogbeiträge · 23. Juni 2019
Die Faulheit überwunden ( siehe unten! ), einen S/W Film in die alte Kiev 88 geladen und 12 Photos vom Enkelkind gemacht. Um die Ergebnisse zu sehen, sollte der Film nun alsbald entwickelt und dann gescannt werden. Alle Utensilien zum Aufspulen des Filmes wurden im Dunkelsack platziert, weiße Baumwollhandschuhe übergezogen, linke und rechte Hand durch die dafür vorgesehenen Öffnungen des Dunkelsacks gesteckt, das schwarze Schutzpapier des Filmes separiert, dann sollte der Film auf die...

Ältere Blogbeiträge · 13. Juni 2019
Die Abtei Maria-Laach wurde im Jahre 1093 vom Pfalzgrafen Heinrich II. von Laach gegründet. Der imposante romanische Kirchenbau ist Mittelpunkt des Benediktinerklosters. Die Anlage liegt am Laacher See in der Vulkaneifel.
Ältere Blogbeiträge · 10. Juni 2019
Ersteres zwar weniger, dafür viel Schweiß, ja auch Tränen! Der frühere Wunsch eines freundlichen Lesers aus dem Netz gibt mir jetzt doch zu denken. Er wünscht mir viel Glück mit der Kiev 88 und vor allem großes Bastelgeschick. Beides habe ich beim Umgang mit der alten Russin nötig! Bei allen möglichen Handhabungen stoße ich auf Probleme! Der Blick ins Netz ist wenig hilfreich, denn offensichtlich behandeln die dortigen Handreichungen stets ein anderes Kameramodell als das meinige,...

Ältere Blogbeiträge · 02. Juni 2019
An diesem Wochenende gab es auf der Burg Satzvey Ritterspiele für Kinder. Die Burg liegt beim Ort Mechernich in der Voreifel. Schlossherr ist Franz Josef Graf Beissel von Gymnich. Er hat die Burg zu einer Location für zahlreiche Festivitäten gemacht. Gestern freute sich unsere Enkelin auf ein aufregendes Ereignis und wurde nicht enttäuscht. Der Großvater hatte natürlich seine Kamera dabei und traf auf eine Vielzahl lohnender Motive. Der ausladende Bereich rund um die Wasserburg beherbergt...
Ältere Blogbeiträge · 30. Mai 2019
Eben habe ich im Netz irgendwo gelesen, dass der große türkische Magnum-Fotograph Ara Güler bereits letztes Jahr verstorben ist. Er wurde 90 Jahre alt. Kein anderer hat das alte Istanbul so einfühlsam wiedergegeben wie er in seinen Schwarz-Weißaufnahnen. Nachfolgend auf der Magnum-Seite ein Nachruf von Emin Özmen. “Generations of Turkish photographers grew up looking at his nostalgic and dreamy Istanbul photos. His passion and commitment were boundless and inspired us all. The city has...

Mehr anzeigen